Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
NEWSLETTER - AUTOMOTIVE AFTERMARKET AKZENTE - Dezember 2019

Sehr geehrte / Sehr geehrter


Max Mustermann,

Die drei Begriffe: Fokus – Empathie und Stärke
werden der 39 jährigen Ministerpräsidentin von Neuseeland – Jacinda Ardern – als Ihr Leitmotto für ein erfolgreiches Handeln zugeschrieben. Besser kann ein Motto wohl nicht lauten. Und da es auch kein Copyright auf diesem Motto gibt, ist es ideal um es sich für das kommende Jahrzehnt zu eigen zu machen. Denn das jetzt vor der Tür stehende 20` er Jahrzehnt wird uns ganz sicher erheblich mehr abverlangen als das vergangene Jahrzehnt.
Aber wie heißt es so schön: Bange machen gilt nicht ! 
Denn mit dem richtigen Fokus und der Empathie und der eigenen Stärke, lassen sich auch künftige Anstrengungen und zukünftige Herausforderungen erfolgreich meistern.
In diesem besten Sinne wünsche ich Ihnen und Ihren Angehörigen ein schönes Weihnachten 2019 und einen guten Start in das neue Jahr 2020.

Mit besten Grüßen aus dem Oberbergischen Land, Ihr Hans-Jürgen Link


Wir machen auch im neuen Jahr 2020
weiterhin alles anders als andere…

... und stellen als erstes den bisherigen Titel unseres Mediums: NEWSLETTER um auf den neuen Begriff:  
 
                                                 GOOD NEWS !
Gute Nachrichten also auch deshalb, weil es in Zeiten von einigen belanglosen sogenannten Newslettern und zusätzlich auch noch Fake News, zudem die Namensgebung NEWSLETTER doch schon recht abgenutzt wirkt. Unser Anspruch ist und bleibt hilfreiche Informationen in Form von Anregungen und Tipps abzuliefern, welche Ihnen auf positive Weise eine kleine Hilfestellung in Ihrem Geschäft bieten sollen Die bisherigen Reaktionen unseres Leserkreises des IAM zeigen auf, dass wir mit dieser Art von Infodienst auf einem guten Weg sind.
Deshalb an dieser Stelle recht herzlichen Dank das Sie unsere Nachrichten lesen und uns auch in der Zukunft die eine oder andere Anregung geben. Also dann, freuen Sie sich auf die nächste, neue Ausgabe im Januar 2020, dann unter dem neuen Namen GOOD NEWS – und natürlich wieder mit einigen guten Nachrichten für Sie!
 
 
Immer unter dem Motto: Tue Gutes – aber tue auch etwas dafür.
DAS IST EIN TRENNBALKEN
DAS IST EIN TRENNBALKEN

Profil
Ab sofort besteht hier die Möglichkeit, für Unternehmen ihre Personalsuche zu kommunizieren, aber genauso können Bewerber, welche eine neue Herausforderung suchen, auf unserer Plattform kurz und kompakt und natürlich auch anonym ihre Botschaft hinterlegen.
mehr erfahren ...
DAS IST EIN TRENNBALKEN

    Worüber sollten wir Ihrer Meinung nach berichten?


Worüber sollen wir Ihrer Meinung nach berichten? Sie können uns hier Ihre Wünsche übermitteln.
Übrigens wenn Sie wünschen das Ihr Beitrag anonym erscheinen soll, ist das natürlich absolut möglich!
NEWSUNSER NÄCHSTER NEWSLETTER:

... wird derzeit bereits vorbereitet und wir werden uns im nächsten Monat Januar einmal etwas intensiver mit dem interessanten
Thema der  M A R K E N B I L D U N G beschäftigen, um zu versuchen eine Antwort auf die Frage zu finden: Welche Kaufkraft besitzen eigentlich Autoteilemarken? Also, nächsten Monat sind wir wieder mit dem nächsten Newsletter unterwegs – und Ihnen bis dahin alles Gute.

  
Und ganz zum Schluss:

Wenn auch kaum vorstellbar: sollten Sie sich dazu entscheiden, diesen Newsletter in der Zukunft nicht mehr zugestellt zu bekommen, reicht uns Ihre Absage natürlich völlig aus. Falls doch, dann bitte an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
IMPRESSUM:
Hans-Jürgen Link
• Unternehmensberatung • Häuschen 56  • 42349 Wuppertal •
Tel. 0202 87 00 274 • Mobil 0171 195 1610 • Steuer ID Nr.: 132 / 2382 / 3103 •

Wenn Sie diese E-Mail (an: {EMAIL}) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.